Lunikoff -Über die Zeiten fort-

In den Korb
28 Lieder mit 88 Minuten Spielzeit. Wir haben es geschafft, alle Luni Samplerbeiträge auf eine Doppel Cd zu bannen, das ist eine Hammerscheibe geworden, jedes Lied ein Kracher, vor allem ein Ersatz für viele Scheiben die teilweise seit 15 Jahren ausverkauft sind! Zitat: Label

L.- Tanzorchester Immervoll -... jetzt erst Recht--CD-

In den Korb
l -tanzorchester
Erschienen bei PC Records / Neuauflage der bekannt beliebten CD. Diesmal im schicken Digi mit 12seitiges Beiheft und neuem Layout. Kult und wer es noch nicht sein Eigen nennen darf, greift zu. Der Rest denkt an alte Tage zurück.... ;-)

Lunikoff & das Höllenfahrtskommando -Vermindert schuldfähig-

In den Korb

Nun ist er endlich zurück!  Luni mit seinem Projekt "Vermindert schuldfähig" 16 brandneue Lieder,  40 Min. Spielzeit.

Lunikoff & der Baron / Teuts Söhne -Treudeutsch allwege!- CD

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Hier nun einmal was kulturell sehr Wertvolles aus der Hand des Schlimmen Fingers aus Berlin! Gab es ja schon einige Sampler Beiträge in diese Richtung, hat er sich nun mit seinem Mitverschwörer, dem Baron, im PC Keller eingeschlossen und an diesen 12 Juwelen gewerkelt. Das Endresultat habt ihr nun hier vor Euch! Vaterlandstreue Lieder aus vergangenen Tagen mit viel Melodie und schönen Chören plus natürlich Luni's unverwechselbarer Stimme. Ich denke eine wirklich sehr hörenswerte CD, die sicherlich nicht ganz alltäglich ist, aber absolut hörenswert! Das ganze wurde dann noch in einem schicken 24seitigen Beiheft verpackt, welches neben einem Vorwort und einer Erklärung zur CD natürlich alle Texte inkl. Noten (!) enthält. Schöne CD und nun Texte lernen, Gitarre zur Hand und schmetter't diese schönen Melodien!!

Die Söhne Potsdams 5 -16 Jahre musikalische Freundschaft-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / William und Uwocaust haben einen langen Weg zurückgelegt und gemeinsam viele musikalische Projekte verwirklicht. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern hat sich Williams Band mit den beiden ins Studio begeben und ein wildes/kurzweiliges Stück Musik eingespielt. Die 11 Titel, mit 40 Minuten Spielzeit, sind stark geprägt von Handstreichs melodischem RAC-Stil und setzen sich aus nagelneue Liedern aber auch aus Coverversionen und Neuinterpretationen zusammen, welche unter dem Banner „Die Söhne Potsdams" hier nun das Licht der Welt erblicken. Textlich nehmen sich William und Uwocaust nichts, sie reden nicht um den heißen Brei sondern beziehen klar, rücksichtslos auf den Punkt, Stellung. Die beiden hämmern ihre Gedanken in die Köpfe der werten Hörer und decken thematisch ein breites Feld ab, wobei die Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt definitiv nicht zu kurz kommt. Abgerundet wird das ganze durch eine sehr gelungene, stilistisch mehr als passende, Aufmachung welche sich mit allen Texten und einigen Fotos über 16 Seiten erstreckt. Passt! Zitat: Label

Dissident II -Unity Drum-CD-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Ich kann mich noch bis zum heutigen Tag daran erinnern, wie enttäuscht ich 2005 war, als über zig Umwege endlich die zweite Dissident in Deutschland landete und eben gar nicht so klingen wollte, wie das Überalbum „A Cog in the Wheel“ aus dem Jahre 2000. Man hatte einfach etwas Anderes erwartet! Aber mit vielen Veröffentlichungen ist es wie mit gutem Wein, er muß reifen. Heute halte ich diese CD für einen weiteren Meilenstein aus dem fernen Australien! Scott und seine 2 Mitstreiter wandelten hier auf eher R’n’R lastigen Pfaden. Mal mehr oder weniger rockig, mal aber auch als Ballade. Angefangen bei „Still flying the Flag“, über das grandiose „I wish the rain“ um dann beim eigentlichen Titellied zu enden – ein Hit jagt den nächsten. 12 Lieder voller Stolz! Und da die CD seit Jahren ausverkauft ist und nun wahrlich eine Neuauflage verdient hätte, gibt es hier nun die offizielle Nachpressung der Scheibe.  Das Layout ist fast identisch, allerdings wurde fürs Auge ein schickes Digipak gewählt und auch das Beiheft mit allen Texte, weiß in Hochglanz zu verzücken. Top Teil! Zitat: Label

Der Oberberger -Vivere est Militare-

In den Korb

Erschienen bei OPOS-Records! Endlich gibt es das erste, eigene Album dieses Ausnahmekünstlers zu erwerben. Rockige und gefühlvolle Nummern, immer auf höchstem textlichen und musikalischen Niveau werden geboten. Vielen sollte er schon bekannt durch das Split-Album mit Flak oder seiner vorherigen Band Rufmord sein, ansonsten würde ich es vergleichen mit Stereotyp. Um das ganze noch zu verfeinern, hat er sich Unterstützung bei 2 Titeln von den Notwehr und Division Germania Frontmännern geholt. Kommt mit 12seitigem Beiheft! Zitat: Label

Drencrom Skins -Clockwork Symphony-CD-

In den Korb

Erschienen bei Oldschool Records. Nach der Split mit Prolligans & Sankt Oi! Aus dem Jahr 2016 melden sich die Jungs der Drencrom Skins Rund um dem Sänger der Ruhrpott Oi! Band Angry Bootboys und der RAC/Skinhead-Rock Kombo Smart Violence zurück. Geboten werden 13 Lieder und ein Intro. 6 neue Lieder, 5 alte Bekannte sowie 2 Studio-Demos aus dem Jahr 2015. Geboten wird Oi!-Mucke von der Straße. Textlich kommt das ganze ohne politischen Ansagen klar und man kloppt sich lieber mit Flaschen und Fäusten durch die weit über 45 Minuten Horrorshow. Die melodische Mucke erinnert ein bisschen an Chiswicks Finest, Rabauken und natürlich auch an The Angry Bootboy, ohne eine gewisse eigene Note vermissen zu lassen. Anspieltipps sind sicherlich die neuen Stücke wie „Against modern Football“ wo man sich gegen den Fußballkommerz auskotzt, „Einer dieser Nächte“ wo eben einer dieser Nächte besungen wird oder „Dein Weg“ welches ein Lied über die gute alte Skinhead-Zeit ist. Dazu kommen Hymen wie das bekannte „Parasite“ gegen Hippie-Skins oder „Drencrom Skins“ welches den Clockwork-Spirit der Band aufklärt. Bei den Demostücken haben die Jungs sich bei Bootparty bedient und covern ganz galant mal „Oi! Boys“. Alles in allem eine tolle Oi!-Scheibe wie man sie lange nicht mehr von Broschi gehört hat Zitat: Label

Dritte Halbzeit -Ready to Fight

In den Korb

Erschienen bei: Aggressive Zone Records. Nun sind DRITTE HALBZEIT mit ihrem sechsten Album zurück an der Front. 11 Lieder mit einer Spielzeit von über 40 Minuten sind es geworden und im Großen und Ganzen kann davon sprechen, dass vor allem musikalisch eine gute Weiterentwicklung stattgefunden hat und nun druckvoller und kräftiger daher kommt. Am Gesang sind diesmal, neben dem üblichen Sänger Ralf, noch zwei weitere mit am Start und so wird ein komplettes Lied auf der CD von Hannes (KATEGORIE C) gesungen. Der dritte Sänger (Philipp von LIFE OF PAIN) passt sich auch hervorragend ins Gesamtgefüge ein und insgesamt ist es eine sehr flotte Rockscheibe geworden. Das Ganze wird von einem 12-seitigen Booklet mit den Texten abgerundet. "ZITAT LABEL"

Doc Evil & Strong Blossom -Japan vs. Australia / CD-

In den Korb
Erschienen bei Hostile Class / Split der CD der Jungs von Doc Evil & Strong Blossom. Doug von Blood Red Eagle ist hier am Gesang zu hören und macht da weiter, wo BRE endete. Split Erfahrung gab es mit einer japanischen Band auch bereits mit BRE und so gehts hier weiter. Strong Blossom spielt klasse melodische Rock mit schönen Chören und ordentlich Dampf. Passt! Komplett in der Heimatsprache, was auch für die Texte im schicken Beiheft gilt. Goiles Ding! 

Disturbed Mother Fucker -OI! ain`t dead-

In den Korb
Erschienen bei MFS / Ewig geplante CD des TMF Frontmannes Jonesy. Nach knapp 5 Jahren hier nun endlich erhältlich. Man covert 13 Oi / Punk Klassiker vergangener Tage. Für den einen ist es was, für den anderen eben nicht. Sound ist wie immer bei ihm. Geiles Ding!

Liedliste:

Oi! Aint Dead
Evil
Someone\'s Gonna Die
Oi! Oi! Oi!
Gonna Get A Gun
England Belongs To Me
Vicious Rumours
Violence
I Don\'t Like You
Cheap Imitation
Generation Of Scars
Rose Of England
Warboots

Division Germania -Best of 2003 - 2006-

In den Korb
Um die Wartezeit auf das kommende Division Germania Album zu verkürzen haben wir 20 Lieder von den ersten drei Alben des Ausnahmemusikers zusammengesucht und diese neu gemischt und gemastert. Es erwarten euch über 72 Minuten RAC’N‘Roll aus den Jahren 2003 bis 2006. Unzensiert und in voller Länge knallt euch Andi einen Gassenhauer nach den anderen um die Ohren. Abgerundet wird die CD durch ein 12 seitiges Booklet. Sichert euch das Stück Rechtsrockgeschichte! Zitat: Label

Division Germania & Macht und Ehre - Hass schürrender Lärm-

In den Korb

Beide Kapellen + Marco von Sleipnir hauen uns 12 Titel um die Ohren. Schnörkeloser RAC der absolut gut ins Ohr geht. Neuauflage der lange ausverkauften Split-CD. 1:1 die gleiche CD, einzig das Grafische wurde etwas aufgepeppt.

Division Germania -The early years-

In den Korb
Erschienen bei Antipathy Records / Hier 10 Lieder aus der Anfangszeit von Division Germania, den "teutonic legends" wie das Label schreibt. Es handelt sich hierbei wohl um Demomaterial, welches neu gemastert wurde. Auf der "German Edition" gibt es 10 Lieder. Booklet gibts auch mit 12 Seiten. Import, daher nur ein paar da. Wenn weg, dann weg!

Division Germania -Manifest-

In den Korb
division germania - manifest

Erschienen bei PC Records / Na da höre und sehe ich von fernen schon die Jubelschreie der einen und die grimmigen Gesichter der anderen - Division Germania ist zurück! Lang hat sich Andi Zeit gelassen, aber was dabei raus gekommen ist, schließt nahtlos an die letzte CD an, die ja mittlerweile leider ebenfalls der Zensur zum Opfer gefallen ist... Eine wie üblich gute Produktion, eine ordentliche Stimme und Texte die so manchen Büttel arge Kopfschmerzen bereiten werden. 12 neue Lieder plus Intro enthält die CD. Zum musikalischen Rundumschlag gibt es ein 16seitiges Beiheft dazu. Haltet Euch also ran, wer weiß wann wieder andere was zu meckern haben.... TOP Teil, da geht kein Weg dran vorbei!

ENDLICH WIEDER LIEFERBAR!!!

Dreck & Scherben -Das Gift / Sleipnir & Freunde Vol.1

In den Korb
Man peilt 25 Jahre Musikbandgeschichte an mit allen Höhen und Tiefen. So freue ich mich besonders in diesem Jahr mit guten alten Freunden lang geplante Musikalische Zusammenarbeiten zu starten. In vielen Studiophasen den einen oder anderen kenngelernt und Pläne geschmiedet schießen wir los, bevor wir es bald wieder mit der bekannten "Hausmarke" krachen lassen. 10 Titel vollgepackt mit einer großen Portion Lokalpatriotismus. Beide Sänger auf dieser CD haben eine Menge Dampf abzulassen, wurde man doch regelrecht am Ohrring durch die Medien gezogen. So sprechen Lieder wie Rotfront oder Hier geboren für sich. Die Markante Rotzstimme des Knockoutfrontmannes der eine Ode an seine Stadt singt oder die Stimme des Sleipnirfrontmannes wird dem einen oder anderen sicher ein Begriff sein.

Dritte Halbzeit –Rebellen der Nacht -CD-

In den Korb

Fast 15 Jahre gibt es DRITTE HALBZEIT - Und nun kommen die Jungs mit ihrem nächsten Album um die Ecke! 47 Minuten geballten Straßensound gibt es auf 12 Lieder verteilt in die Fresse geballert. Wieder hat man sich zwei Gastsänger mit ins Boot geholt und so sorgen Hannes von KC und Wiesel von HEUREKA für die gelungene Abwechslung. Das Ganze hat sich eindeutig weiterentwickelt und so sollte die CD keinesfalls in der Musiksammlung fehlen! Abgerundet wird dieses Werk mit einem schicken 12-seitigen Booklet mit Texten und Fotos.

D.S.T. -Fünfundzwanzig- CD

In den Korb

Erschienen bei der GKS33 / Kuschelrock ade, jetzt wird’s laut. Die Berliner Hardliner von D.S.T. feiern 25jähriges Jubiläum und wir feiern mit. Für mich als bescheidener Produzent ist es an der Zeit inne zu gehen und die letzten 25 Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen. Ich erinnere noch, das Doktor Sommer Team 1995 auf einer Party kennen gelernt zu haben. An eine Anekdote kann ich mich noch herzlich erinnern. Ein überregional bekannter und gefürchteter Gewalttäter provozierte ein Bandmitglied mit der Aussage: "Aha, ihr kommt also aus Berlin. Ganz harte Jungs. Habt Ihr Euch überhaupt schon mal grade machen müssen". Die aus der Pistole geschossenen Antwort: "der letzte mit dem wir Stress hatten macht nun bei den Paralympics mit" ließ mich damals total ausflippen und ich lief Gefahr selber von dem Gewalttäter abgestraft zu werden. Diese tragisch komische Situation kann ich bis heute nicht vergessen und war der Beginn einer langen Freundschaft. Über die 25 Jahre ist viel passiert. Man trank so manches Glas zusammen, erlebte viele gemeinsame Konzerte und auch Gerichtsprozesse. Es gab nicht nur Sonnenschein, die Jungs aus Berlin sind trotz aller Repressionen und Repressalien ihrem Weg treu geblieben. Das gebührt absolute Anerkennung. Von unserer Seite also aufrichtige Grüße in die RHS und bis bald. Die Herren liefern hier ein knapp 70 minütiges RAC/Metal Feuerwerk ab, das einem schwindelig wird. Gewohnte 13 Titel behandeln hier aktuelle sowie geschichtliche Themen und das mit der bekannten bitterbösen Art und Weise. Da alle Tonträger in der Lebensgeschichte dieser Kapelle, mit Ausnahme der Beteiligung am (Groß)Berliner Ensemble, indiziert oder beschlagnahmt sind, haben sich diesmal gleich zwei unabhängige Anwälte darum gekümmert, das diese Geburtstags CD nicht das gleiche Schicksal ereilt. Trotzdem lieber zuschlagen, solange es noch geht! >>> Zitat Label!

Edelweiss -Leidkultur-

In den Korb

Erschienen bei GWT Produktionen. Sagenhafte 21 Jahre nach erscheinen des Erstlingswerkes "Der Kampf geht weiter" präsentieren wir euch nun mit großer Freude das fünfte Album, des Ein-Mann-Todesschadrons um Christian und Edelweiss. Eigenwillig in Text, Komposition und Soungestaltung war Edelweiss schon immer und es scheiden sich nach wie vor die Geister ob man es Dank seiner Eigenwilligkeit lieben oder hassen soll. Wir tendieren klar zum ersteren, denn Edelweiss kennt seit jeher keinen stupiden Tellerrand, sondern schaute schon immer mit einem etwas wahnsinnigen lächeln darüber hinweg. Der klassische Stil wurde konstant beigehalten und so bleibt Edelweiss ein Hybrid aus Rock, Metal und Grindcore. Zehn Titel inklusive einem Intro feuern bei einer Spielzeit von 62 Minuten ein wahres Inferno in das Trommelfell. In diesem Sinne: Reinhören und eine Prise Wahnsinn genießen! Zitat: Label
 

Endless Pride -15 years of pride-

In den Korb
Erschienen bei OPOS-Records / Mit ihrem 6 Album feiern Endless Pride ihr 15 jähriges Bestehen. 10 Lieder (7x in englischer + 3x in schwedischer Sprache) plus ein Outro werden geboten und ich würde es als härteren Rock bezeichnen. Textlich bekennt man sich zu seinen Wurzeln, prangert die mediale Umerziehung und den Austausch der europäischen Völker an. Die Schweden haben einen eigenen Stil, welcher Freunden guter Rockmusik und Anhänger der Musik aus dem Land von Eis und Schnee gefallen wird. Das ganze kommt mit einem schicken 12seitigen Beiheft inklusive aller Texte. >>> Zitat Label!

Enhärjarna -The great heathen army-

In den Korb
Die schwedischen Vikingrocker sind zurück. Die Musik ist ein wenig härter geworden ... aber der typische Klang blieb trotzdem erhalten. 12 Lieder in englisch und schwedisch haben es auf das Album geschafft. Am Gesang ist Bisson (Steelcapped Strength) und an der Gitarre der allseits bekannte Barny tätig.

( English Rose ) -Outclass -Second to none-

In den Korb
outclass
Erschienen bei Barracuda Records / Frisch aus Italien eingetroffene Mini CD eines englisch - bulgarischen Projektes um Jonesy. Dieser übernimmt den Gesang der 4 Lieder. Musik hat ein Bulgare eingespielt und heraus gekommen ist ein ziemliches gutes Stück Skinhead RnR mit viel Melodie. Textlich geht es um die Straße und um Frauen. 4 Seiter mit allen Texten und fertig ist ein weiteres Jonesy Projekt. Laufzeit liegt bei 16 Minuten. Gutes Ding für zwischendurch!

Endstufe -35 Jahre Live & Laut / CD-

In den Korb
Erschienen bei Rebel Records RRCD048-C Hier gibt es die Auskopplung des Endstufe Livemitschnitts mit einen extra erstellten 16-seitigen 35-Jahre Booklet. Auch die Liedauswahl geht durch das gesamte Schaffen der Band. Hits über Hits reichen sich die Klinke in die Hand. Dabei wurde das Maximum an Zeit heraus gekitzelt, was der Tonträger hergibt. In Summe sind wir hier am Ende bei 22 Lieder auf 80min.

Endstufe -Herrschaft -MCD-

In den Korb

Nachdem die „Eure Herrschaft ist vorbei“ Scheibe auf Vinyl raus kam , wurden immer mehr Stimmen laut das die Leute die kein Vinyl hören, das ganze gerne auf CD hätten. Es wurden dann die „Harte Regeln“ Single Lieder noch mit drauf gepackt, weil es die in der Form auch nur auf Vinyl gab. 7 Lieder, 8 Seiten Booklet mit Texten und Fotos usw.!! Geile Lieder, geile Scheibe, fetzt!!

Endstufe -Mit den Jungs auf Tour-

In den Korb
1. Jetzt Geht's Los  
2. Küsst Meine Boots  
3. Mit Den Jungs Auf Tour  
4. Feuer Und Flamme  
5. Unser Leben  
6. Bomber  
7. Arschloch  
8. Skinhead Und Spass Dabei  
9. Hass  
10. Theken Olympiade  
11. Oi! Oi! Oi!  
12. Verzeihung

English Rose -Warriors of the Rose / CD-

In den Korb
Jonesy is Back - Nicht ganz! Was uns hier erwartet ist eine sogenannte De-Compilation CD, was so viel heißt wie, die hier auf CD befindlichen Lieder stammen alle aus der Zeit von 1992 – 2008 und wurden damals extra für diverse Sampler eingespielt, die wahrscheinlich eh nicht jeder hat, bzw. kennt. Welche nun wieder rückwirkend auf diesem Tonträger zusammengefasst wurden. Ganze 12 Lieder mit einer Spielzeit von 40 Minuten sind auf diesem Album, und lassen Jonesey mit seinen alten Hits wieder in im neuen Glanz erscheinen! Das Booklet ist im inseltypischen Stile gehalten mit unveröffentlichten Fotos aus der glorreichen Ära von English Rose. Für Freunde des klassischen Inselrocks führ hier kein Weg dran vorbei!

Eskalation -S.F.F.S.-

In den Korb

Erschienen bei OPOS-Records. Die Stimme der Straße, in Form der Jungs von Eskalation, meldet sich zurück. Die Jungs sind nun endlich auch auf den Brettern, welche die Welt bedeuten, unterwegs und bringen auch auf diesem Wege die Meute zum toben. Eskalation stehen auch weiterhin für alte Werte ein und so gibt es wieder melodiösen Rock mit einer unverwechselbaren Stimme und Texten von der Arbeiterklasse. 2 nachgespielte Titel runden eine fetzige Scheibe ab. Das Booklet, mit allen Texten, kommt auf Pappe und passt wie die Faust aufs Auge zu dieser Produktion! Zitat: Label

Ethos -Zeitgeist -CD-

In den Korb

Erschienen bei Frontmusik/GKS33. Ethos bezeichnet bildungssprachlich die sittliche Gesinnung einer Person, einer Gemeinschaft oder speziellen sozialen Gruppe. Der Künstler kann auf eine lange Vita in politischer Musik zurückblicken und hat nun endlich sein Soloprojekt realisieren können. Mit Superlativen halten wir uns eigentlich immer gerne zurück, mit "Zeitgeist" ist aber wirklich eine wirklich starke Scheibe entstanden, welche tiefgründiger und eingängiger nicht sein könnte. Ethos klingt wie ein wilder Mix aus späten Jungsturm und B500. Nur wird hier auch richtig gesungen und der Fokus liegt wirklich in der ausdrucksstarken Stimme. Die rhytmische Unterstützung kommt punktgenau und ergeben wirklich eine sehr starke Symbiose. Ganz ehrlich und ohne Scheu kann diese Scheibe wirklich nur empfohlen werden, für alle jene, welche ein Herz für Hardrock mit Metalleinflüssen haben. Richtig saubere Arbeit. Zitat: Label

Evil Inside -Freak out-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Knapp 3 Jahre hat es gedauert, bis Roy (Final War) diese Scheibe nun fertig gestellt hat. Für uns eine ganz klare Steigerung zur schon guten Debüt. Sicherlich ist es nicht Final War, aber das der Herr es drauf hat, steht außer Frage und wird auch hier wieder bewiesen. 11 neue Hymnen aus OC sind es letztlich geworden. Grafisch ordentlich verpackt von Mudhater Design. Passt, wackelt und hat Luft! Top Teil, er kann es einfach! Zitat: Label

Exzess -10 Jahre CD-

In den Korb

10 Jahre Bandbestehen! Danke an alle die mit dabei gewesen sind, es war ein unvergesslicher Auftritt! Alle die da waren, wissen was gemeint ist. Danke für eure Unterstützung ... Hiermit geben wir euch was zurück! Die Liveaufnahmen sind der Hammer geworden! Live aus Dunkeldeutschland 2017. 50 min perfekter Mitschnitt, professionell abgenommen! Teils neue und unveröffentlichte Titel. Ein Dank an unseren Tonmann vor Ort, besser geht's wirklich nur noch im Studio. Die wenigen Live Patzer gehen auf unser Konto (waren natürlich einstudiert). Inkl. doppelseitigen Miniposter - Die Bilder sprechen für sich! Auf die nächsten 10 Jahre! Zitat Label/Band